Fahrradkino zum „JACKPOT – 24 h | Kultur- und Kreativwirtschaft | Bundesweit“

Fahrradkino zum „JACKPOT – 24 h | Kultur- und Kreativwirtschaft | Bundesweit“ Slide 1
Fahrradkino zum „JACKPOT – 24 h | Kultur- und Kreativwirtschaft | Bundesweit“ Slide 2
Fahrradkino zum „JACKPOT – 24 h | Kultur- und Kreativwirtschaft | Bundesweit“ Slide 3
Fahrrad-Kino im La Bim in Halle am Samstag (31.01.15). Foto: Kilian Hüfner 27 vom Verein Culture Conaction schließt Fahrräder an den Generator an.
Fahrradkino zum „JACKPOT – 24 h | Kultur- und Kreativwirtschaft | Bundesweit“ Slide 4
04. September 2015, 19:30
Pfälzer Ufer, Franz-Schubert-Str. 7a, 06108 Halle (Saale)

10 Räder für 39,90“ ist unser Beitrag zum bundesweiten Tag der Kultur- und Kreativwirtschaft „JACKPOT“.

Der KWSA und der Verein CultureConAction e.V. veranstalten gemeinsam mit der Stadt Halle direkt am schönen Saaleufer eine Fahrradkino-Vorstellung mit anschließender Möglichkeit zum Networking im benachbarten Café „Sonnendeck“. Gezeigt wird der Film „39,90“, der sich mit den Licht- und Schattenseiten von Kreativschaffenden befasst. Die Vorstellung ist kostenfrei.

Um den Projektor ausreichend mit Strom zu versorgen, müssen 10 Fahrräder Generatoren antreiben – so entsteht eine gesellige Mitmach-Aktion, die – wie wir finden – hervorragend passt zum Thema des Tages.

Wir laden also alle Cineasten und sonstigen Interessierten ein, mit uns gemeinsam ins Gespräch zu kommen. Ganz wichtig:

BRINGT ALLE EUER FAHRRAD MIT!

 

Zusagen gern über unsere Facebook-Seite