Sofern innerhalb des Internetangebotes des KWSA die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften o. ä.) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Mit Absenden der Angaben erklärt sich der Nutzer einverstanden, dass persönliche Daten zur Bearbeitung gemäß des Bundesdatenschutzgesetzes gespeichert und weiterverarbeitet werden, vor allem zum Zweck der Mitgliedsbetreuung und der Aktivitäten des Vereins. Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt nicht bzw. nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Nutzers im jeweiligen Fall.