Crowdfunding-Kampagne der Freiraumgalerie erfolgreich!

 

Gesucht wurden Unterstützer für die aktuelle Crowdfunding-Kampagne „Stadt als Leinwand“ der Freiraumgalerie in Halle: https://www.startnext.com/freiraumgalerie

Und das Funding-Ziel von 7.000 EUR wurde weit übertroffen! Schließlich kamen 8.201 EUR zusammen – nun kann die Realisierung der bereits mit Neugier erwarteten Publikation starten.

Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns, bald ein Exemplar von „Stadt als Leinwand“ in den Händen zu halten!

 

Vom Team Freiraumgalerie haben wir folgenden Aufruf bekommen, den wir gern hiermit teilen möchten:

„Liebe Freund*innen, Unterstützer*innen und Begleiter*innen der Freiraumgalerie,

für alle, die es noch nicht mitbekommen haben: Es ist soweit – unser Bildband ist fertig.

Während der letzten drei Jahre haben wir uns durch Tausende Fotos geklickt, die schönsten Bilder ausgewählt, bearbeitet, gesetzt und konvertiert, Texte geschrieben und korrigiert, eine ISBN Nummer gekauft, den Titel und den Klappentext formuliert, das Kleingedruckte fertiggestellt und an unzähligen Kleinigkeiten gearbeitet.

Alle Wandbilder, die jemals in der Freiraumgalerie gemalt wurden, werden im Buch abgedruckt. Zusätzlich gibt es auf den 300 Seiten Fotos von Veranstaltungen und Eindrücke von den Vorbereitungen und dem „drumherum“. Texte von Künstler*innen, sowie Interviews mit Künstler*innen und Bewohner*innen werden außerdem zu lesen sein.

Das einzige, was uns jetzt noch fehlt, ist ein großer Teil des Geldes für den Druck. Wir haben einiges gespart und zurückgelegt, aber da wir regional in Sachsen-Anhalt drucken und uns zudem für klimaneutralen Druck entschieden haben, ist die Produktion unseres Buches ziemlich kostenintensiv… Wir haben deshalb eine Crodwfunding-Kampagne auf Startnext ins Leben gerufen, um unserem Ziel mit Hilfe der Community ein Stück näher zu kommen.

Wir freuen uns über alle, die diese Kampagne sehen, teilen, bewerben und natürlich kleinere oder gößere Beitäge dazu leisten, dass wir alle im Oktober den Bildband in den Händen halten. Bitte nutzt / nutzen Sie also alle Kommunikationskanäle, um die Kampagne für ein Buch über eins der buntesten Stadtviertel der Welt zu verbreiten:

https://www.startnext.com/freiraumgalerie

Ihr seid / Sie sind außerdem alle herzlich eingeladen, am 16. Oktober nach Halle zu kommen und mit uns die Veröffentlichung des Bildbands zu feiern.

19 Uhr gehts los, Veranstaltungsort ist die Landsberger Straße 16.

Details zur Veranstaltung und zur Ausstellung, die wir in den darauf folgenden zwei Wochen geplant haben, folgen im Laufe der nächsten Wochen per Mail.

Jetzt gilt erstmal, den link zur Crowdfunding Kampagne an möglichst viele Menschen zu schicken, damit alle davon wissen und uns im besten Fall sogar unterstützen. (Zur Info: das Buch gibt es später auch zu kaufen, zum gleichen Preis wie über Startnext. Die Dankeschöns sind allerdings exklusiv und Supersonderspecial – außerdem ist die Unterstützerwirkung da auch besser.)

 

Vielen Dank für die Unterstützung und bunte Grüße aus Halle Ost.

Danilo, Hendryk & Ina
Team Freiraumgalerie“

One thought on “Crowdfunding-Kampagne der Freiraumgalerie erfolgreich!

  1. Katja

    Crowdfunding ist und bleibt in vielen Bereichen eine tolle Chance, um eigene Projekte erfolgreich auf die Beine stellen zu können. Mit der richtigen Idee und sehr viel Arbeit lassen sich immer wieder genug finanzielle Unterstützer finden. Kein Wunder, dass das Interesse daran immer weiter ansteigt.

    Reply

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert mit *